Notfälle

Spaziergänger entdeckt Leiche am Frankfurter Mainufer

Ein Absperrband wird vor einem Polizeiwagen ausgerollt. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration
Ein Absperrband wird vor einem Polizeiwagen ausgerollt.

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Am Frankfurter Mainufer ist die Leiche einer Frau entdeckt worden. Ein Spaziergänger hatte am frühen Dienstagmorgen den Leichnam auf einem Spielplatz nahe der Europabrücke gefunden und daraufhin die Polizei alarmiert, wie die Beamten mitteilten. Bei der Toten handle es sich um eine 37 Jahre alte Frau, sagte ein Polizeisprecher. Die Todesursache sei noch unklar, deshalb sei eine Obduktion veranlasst worden. Hinweise auf ein Tötungsdelikt gebe es zunächst nicht.