Polizei

Gorxheimer Kindergarten von Einbrechern heimgesucht

Die Tat in der Straße "An der Mühlwiese" soll sich zwischen Freitagmittag und Montagmorgen ereignet haben.

Der Schaden wird auch mehrere Hundert Euro geschätzt. Foto: Sascha Lotz
Der Schaden wird auch mehrere Hundert Euro geschätzt.

Einbrecher haben zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen in Gorxheim versucht, in einen Kindergarten in der Straße "An der Mühlwiese" zu gelangen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge versuchten die Kriminellen, sich auf gewaltsame Weise Zutritt in das Gebäude zu verschaffen. Ob sie Beute machten, ist abschließend noch nicht bekannt. Der verursachte Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf insgesamt mehrere Hundert Euro. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Das Kommissariat 41 in Wald-Michelbach ist mit den Ermittlungen betraut und nimmt alle in diesem Zusammenhang stehende sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06207/94050 entgegen.