Schriesheim

Einbruch in Schriesheimer Tankstelle

Am Freitagmorgen, um 3.15 Uhr, verständigte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei, nachdem er an einer Tankstelle verdächtige Geräusche vernommen hatte.

Symbolbild Polizei Foto: Marco Schilling
Symbolbild Polizei

Der Zeuge stellte fest, dass die Alarmanlage auslöste und wählte den Notruf. Ein silber-metallic-farbener Audi S 6, mit HP-Kennzeichen, verließ daraufhin schnell das Tankstellengelände auf der Landstraße in unbekannte Richtung.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Die eingetroffene Streife des Polizeireviers Weinheim stellte fest, dass die Täter die Schiebetür gewaltsam aufgebrochen hatten und im Verkaufsraum einen Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen und abtransportiert hatten.

Weder der Sachschaden noch die Höhe des Diebstahlschadens ist bislang bekannt.

Das Fachdezernat 9.3 der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu den Tätern, dem Auto oder dem Sachverhalt machen können. Diese werden gebeten, sich unter 0621 1744444 beim kriminalpolizeilichen Hinweistelefon zu melden.