Fulda

A66-Tunnel kommende Woche wegen Arbeiten zeitweise gesperrt

Ein Absperrband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung» ist vor einem Polizeiwagen aufgespannt. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration
Ein Absperrband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung» ist vor einem Polizeiwagen aufgespannt.

Neuhof/Fulda (dpa/lhe) - Der Tunnel auf der Autobahn 66 in Neuhof (Landkreis Fulda) wird in der kommenden Woche in mehreren Nächten wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Ab Dienstag (11. April) bis Freitag (14. April) kommt es jeweils zu Sperrungen zwischen 22.00 und 5.00 Uhr, wie die Autobahn GmbH in Fulda am Mittwoch mitteilte. Zwei Stunden vor der jeweiligen Vollsperrung laufe der Verkehr durch den 1,6 Kilometer langen Tunnel jeweils nur noch über eine Spur.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Umleitungen könnten ab den Anschlussstellen Neuhof-Süd und Neuhof-Nord genutzt werden, hieß es weiter. Grund für die Sperrung sei eine Überprüfung der Tunneltechnik.