Ortenaukreis

Brand auf Terrasse verursacht Schaden in sechsstelliger Höhe

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Hohberg (dpa/lsw) - Beim Brand eines Anwesens in Hohberg (Ortenaukreis) ist ein Schaden von 150.000 Euro entstanden. Eine Terrasse samt Boden, Mobiliar und Markisen brannte nieder, auch ein Kleintransporter wurde durch fliegende, brennende Teile beschädigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Anwohner wurde unverletzt aus dem Haus geholt. Eine Wohnung im Obergeschoss ist komplett verraucht und deswegen nicht länger bewohnbar. Die Brandursache war am Abend noch unklar.