Eishockey

Eishockey-Club Löwen Frankfurt verpflichtet Bidoul

Der Kader der Löwen Frankfurt nimmt weiter Form an. Der Club aus der Deutschen Eishockey Liga verstärkt sich mit einem talentierten Verteidiger.

Eishockey: IIHF Weltmeisterschaft der Junioren, Viertelfinale, USA - Deutschland. Philipp Bidoul (22) aus Deutschland versucht Logan Cooley (r) aus den Vereinigten Staaten abzufangen. Foto: Ron Ward/The Canadian Press/AP/dpa
Eishockey: IIHF Weltmeisterschaft der Junioren, Viertelfinale, USA - Deutschland. Philipp Bidoul (22) aus Deutschland versucht Logan Cooley (r) aus den Vereinigten Staaten abzufangen.

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Löwen Frankfurt haben Eishockey-Verteidiger Philipp Bidoul unter Vertrag genommen. Der 21-Jährige erhält einen Vierjahresvertrag, wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstagabend mitteilte.

WNOZ WhatsApp-Kanal

Die Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung auf WhatsApp! Aktuelle Nachrichten aus deiner Region. Die Top-Themen jeden Mittag frisch auf dem WhatsApp-Kanal.

Impressum

Bidoul kommt aus der DEL2 vom ESV Kaufbeuren in die Mainmetropole. In der abgelaufenen Saison wurde er als bester U21-Spieler ausgezeichnet. «Er ist sehr ehrgeizig und läuferisch stark. Für sein Alter spielt er schon sehr abgeklärt», sagte Löwen-Sportdirektor Daniel Heinrizi.