Hochtaunuskreis

Geldautomat im Taunus gesprengt: Gebäude stark beschädigt

Ein gesprengter Geldautomat. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild
Ein gesprengter Geldautomat.

Kronberg im Taunus (dpa/lhe) - Ein Geldautomat in Kronberg im Taunus (Hochtaunuskreis) ist gesprengt worden. Das Gebäude wurde in der Nacht zum Donnerstag so stark beschädigt, dass es evakuiert werden musste, wie die Polizei mitteilte. Mehrere Anwohner wurden durch die Explosion aus dem Schlaf gerissen, verletzt wurde laut Polizei aber niemand. Zeugen berichteten von dunkel gekleideten Menschen, die in einem schwarzen Auto in Richtung der B455 flüchteten. Vor der Bankfiliale im Stadtzentrum fanden Beamte Geldscheine. Die Höhe der Beute und des Sachschadens waren zunächst unklar.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.