Werra-Meißner-Kreis

Unbekannter Räuber überfällt Tankstelle

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.

Eschwege (dpa/lhe) - Ein unbekannter Täter hat an einer Tankstelle im nordhessischen Eschwege einen Angestellten mit einem Messer bedroht und Bargeld geraubt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, konnte der Mann nach der Tat am Donnerstagabend zunächst unerkannt zu Fuß fliehen. Der Räuber habe mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert den Verkaufsraum der Tankstelle betreten und das Messer gezückt. Daraufhin habe der Angestellte dem Täter Bargeld aus der Kasse in unbekannter Höhe ausgehändigt.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.