Heilbronn

Unfall mit fünf Fahrzeugen auf A6 - Auto brennt

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Heilbronn (dpa/lsw) - Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 6 bei Heilbronn hat eines davon Feuer gefangen. Vier Menschen seien am Dienstag leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr löschte das brennende Auto. Der genaue Hergang und die Schadenshöhe waren zunächst unklar. Die A6 Richtung Nürnberg war am Dienstagmorgen zunächst komplett, dann noch teilweise gesperrt.