Feuerwehreinsatz

Wohnung in Mehrfamilienhaus ausgebrannt

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Kassel (dpa/lhe) - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Kassel ist eine Wohnung komplett ausgebrannt. Alle anderen Wohnungen sind weiter bewohnbar, wie die Polizei mitteilte. Verletzte gab es bei dem Brand in der Nacht zum Dienstag nicht. Die Ermittler schätzen den Schaden auf 60.000 bis 70.000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

WNOZ WhatsApp-Kanal

Die Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung auf WhatsApp! Aktuelle Nachrichten aus deiner Region. Die Top-Themen jeden Mittag frisch auf dem WhatsApp-Kanal.

Impressum