Zwillingsfestival

«Southside» und «Hurricane» 2024 mit mehreren namhaften Acts

In diesem Jahr kamen Peter Fox, Clueso und die Ärzte - für 2024 präsentiert Veranstalter FKP Scorpio für die Festivals «Southside» und «Hurricane» unter anderem Pop-Superstar Ed Sheeran.

Ed Sheeran ist im kommenden Jahr für die Zwillingsfestivals «Southside» und «Hurricane» gebucht. Foto: Chris Pizzello/Invision/dpa
Ed Sheeran ist im kommenden Jahr für die Zwillingsfestivals «Southside» und «Hurricane» gebucht.

Neuhausen ob Eck/Scheeßel (dpa) - Der britische Popstar Ed Sheeran (32, «Bad Habits») wird im kommenden Jahr als Headliner bei den Zwillingsfestivals «Southside» und «Hurricane» erwartet. Auch die kanadische Rocksängerin Avril Lavigne (38, «Sk8er Boi») ist als Headlinerin in Baden-Württemberg und Niedersachsen mit dabei, wie der Veranstalter FKP Scorpio mitteilte. Die Festivals werden vom 21. bis zum 23. Juni in Scheeßel und in Neuhausen ob Eck veranstaltet. Die letzte Ausgabe der Events lockte Zehntausende Menschen vor die Showbühnen.

WNOZ WhatsApp-Kanal

Die Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung auf WhatsApp! Aktuelle Nachrichten aus deiner Region. Die Top-Themen jeden Mittag frisch auf dem WhatsApp-Kanal.

Impressum

Das «Southside» und das «Hurricane» gehören zu den größten Veranstaltungen für Rock und Indi in Deutschland. Der Veranstalter ist derselbe. In diesem Jahr gehörten Peter Fox, Clueso und die Ärzte zu den Headlinern. Für das kommende Jahr wird auch die britische Band Bring Me The Horizon sowie die Berliner Hip-Hop-Formation K.I.Z erwartet.