Blaulicht

15 000 Euro Schaden: Sieben Kabeltrommeln in Ladenburg geklaut

Ein Dieb hatte es am Montag auf eine Firma in Ladenburg abgesehen. Dort ließ er sieben Kabeltrommeln in seinen Besitz übergehen.

In eine Lagerhalle in Ladenburg wurden eingebrochen. Mehrere Kabeltrommeln wechselten dadurch den Besitzer. Symbolbild. Foto: Adobe Stock
In eine Lagerhalle in Ladenburg wurden eingebrochen. Mehrere Kabeltrommeln wechselten dadurch den Besitzer. Symbolbild.

Am Montag hat ein Mitarbeiter einer Firma im "Neugraben" Aufbruchsspuren an einer Lagertür festgestellt. Bei der anschließenden Begehung der Lagerhalle stellte er das Fehlen von mehreren Kabeltrommeln fest, heißt es in einer Pressemeldung der Polizei.

WNOZ WhatsApp-Kanal

Die Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung auf WhatsApp! Aktuelle Nachrichten aus deiner Region. Die Top-Themen jeden Mittag frisch auf dem WhatsApp-Kanal.

Impressum

Der Tatzeitraum kann derzeit noch nicht genau eingegrenzt werden. Auch Hinweise zum Täter gibt es bislang keine. Aufgrund der Menge des Diebesguts wird davon ausgegangen, dass die Kabeltrommeln mit einem Fahrzeug abtransportiert wurden. Der Schaden wird auf etwa 15 000 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe beobachten haben, werden gebeten, sich unter der Tel.: 06203 / 9305-0 zu melden.