Brände

Lkw brennt auf A3: Fahrbahn gesperrt

Ein mit Verpackungsmaterial beladener Lkw brennt am Mittwochmorgen auf der A3. Die rechte Fahrbahn muss zeitweise gesperrt werden.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». Foto: David Young/dpa/Symbolbild
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt».

Wiesbaden (dpa/lhe) - Auf der A3 nahe dem Wiesbadener Kreuz hat am Mittwochmorgen ein Lkw gebrannt. Das Fahrzeug, das in Richtung Frankfurt unterwegs gewesen sei, habe Verpackungsmaterialien transportiert, sagte ein Polizeisprecher. Derzeit werde von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen. Verletzt wurde bei dem Feuer den Angaben zufolge niemand. Die rechte Fahrbahn musste aufgrund des Einsatzes gesperrt werden. Die Sperrung hielt am Mittwochmorgen noch an.