Bundesliga

Medienberichte: Stuttgart an Frankfurts Jakic interessiert

Frankfurts Kristijan Jakic in Aktion. Foto: Arne Dedert/dpa
Frankfurts Kristijan Jakic in Aktion.

Stuttgart/Frankfurt (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart ist Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung des Kroaten Kristijan Jakic vom Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt interessiert. Die Schwaben würden über eine Leihe mit anschließender Kaufoption nachdenken, berichteten der «Kicker» und Sky am Montag.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Der 26-jährige Jakic ist defensiv flexibel einsetzbar, kann sowohl im Mittelfeld als auch in der Abwehr spielen. Er war im Sommer 2021 von Dinamo Zagreb zur Eintracht gewechselt. Seitdem bestritt er insgesamt 75 Pflichtpartien für die Hessen. Der Vertrag des fünfmaligen Nationalspielers läuft noch bis zum 30. Juni 2026.