Polizeimeldung

17-Jährige in Dossenheim sexuell belästigt

Auf dem Weg von der Kerwe nach Hause wurde die junge Frau von einem bislang unbekannten Täter am Rathausplatz eingeholt und unsittlich berührt. Sie konnte sich wehren. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Foto: Adobe Stock

Auf dem Nachhauseweg von der Dossenheimer Kerwe wurde ein 17-jähriges Mädchen am Samstagabend gegen 21:45 Uhr von einer männlichen Person verfolgt und im Bereich des Rathausplatzes eingeholt. Wie aus der Polizeimeldung hervorgeht, versuchte sie ihm zunächst auszuweichen, aber der bislang Unbekannte berührte sie unvermittelt unsittlich im Brust- sowie im Gesäßbereich.

Die 17-Jährige konnte sich jedoch wehren und davonlaufen. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0621/174-4444.

Der Täter wird laut Polizei wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • zwischen 30 und 40 Jahre alt
  • ungefähr 1.75 m bis 1.80 m groß
  • helle Haut
  • kurze dunkle Haare
  • Kleidung zum Tatzeitpunkt: dunkelblaues T-Shirt
  • trug einen Rucksack

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen übernommen.