Polizei

Graffiti-Schmierereien in Seeheim-Jugenheim

In der Nacht zum Sonntag beschmierten bislang unbekannte Täter mehrere Objekte im Bereich des Gemeindezentrums und bei einer Schule in der Nähe der Sandstraße. Unter anderem sprühten sie hierbei ein Hakenkreuz an eine Hauswand.

Graffiti: Symbolbild. Foto: Canva Design
Graffiti: Symbolbild.

Sie verursachten einen Sachschaden in bislang nicht bekannter Höhe.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Zeugen beschrieben drei männliche Personen im Alter von 18 bis 25 Jahren, die möglicherweise im Zusammenhang mit den Straftaten stehen. Zwei der Personen sollen einen dunklen, ein dritter einen hellen Kapuzenpulli getragen haben.

Der südhessische Staatsschutz hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Graffiti und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisation übernommen.

Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06151 969-0 erbeten.