Jubiläum

Feuerwehr Laudenbach feiert 125-jähriges Bestehen

Man wird nicht jeden Tag 125 Jahre alt: Die Freiwillige Feuerwehr in Laudenbach besteht bereits so lange und hat dies gefeiert: mit einem Sommerfest und einem Tag der offenen Tür. Am Sonntagmorgen gab es besondere Musikvorführungen im ganzen Ort.

Volles Haus bei der Freiwilligen Feuerwehr in Laudenbach: Zum 125. Geburtstag war am Wochenende den ganzen Ort unterwegs. Foto: Fritz Kopetzky
Volles Haus bei der Freiwilligen Feuerwehr in Laudenbach: Zum 125. Geburtstag war am Wochenende den ganzen Ort unterwegs.

Wenn die Feuerwehr einlädt, strömen die Bürger zu den jeweiligen Veranstaltungen, und dies gilt offensichtlich ganz besonders, wenn sie ein so stolzes Jubiläum wie den 125. Geburtstag feiern kann. Fanden bereits die Fotoausstellung im Rathaus und das Grillfest am „Vatertag“ großartige Resonanz, so verbuchte das Festwochenende am und im Feuerwehrgerätehaus mit Sommernachtfest, Tag der Feuerwehrmusik und dem Tag der offenen Tür Rekordbesuche und sorgten bei den Verantwortlichen für mehr als nur zufriedene Mienen.

Weiterlesen mit WNOZ+
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel, Podcasts oder Bildergalerien auf der Webseite wnoz.de
  • Acht Wochen für 0,99 €
Jetzt bestellen

Sie sind bereits Digital-Abonnent?

Hier anmelden