Weinheim

Teilsperrung der Müllheimer Talstraße

Wegen des Abbaus eines Baukrans muss die Müllheimer Talstraße in Höhe des Gassenwegs am Donnerstag, 4. April, zwischen 22 und 23 Uhr für etwa 20 Minuten gesperrt werden.

Symbolbild. Foto: Simon Hofmann
Symbolbild.

Wegen des Abbaus eines Baukrans muss die Müllheimer Talstraße in Höhe des Gassenwegs (Einbahnstraßen-Bereich) am Donnerstag, 4. April, zwischen 22 und 23 Uhr für etwa 20 Minuten gesperrt werden. Eine Durchfahrt in Richtung Gorxheimertal ist während dieser Zeit nicht möglich. Da die Burggasse befahrbar bleibt, ist die Fahrtrichtung Stadtmitte nicht betroffen. Der ÖPNV wird ebenfalls nicht beeinträchtigt. Kleinräumig kann der Verkehr nicht umgeleitet werden. Anwohner der Müllheimer Talstraße, der Burggasse, der Betentalstraße sowie der weiteren östlich gelegenen Straßen werden um Verständnis gebeten, dass die Anwesen von der Stadtmitte aus kurzzeitig nicht angefahren werden können.