Weinheim

Parkhaus am Weinheimer Dürreplatz bald wieder frei

Die Sanierung ist nach drei Monaten weitgehend abgeschlossen. Was renoviert wurde und warum es ab 1. Juni für (fast) alle teurer wird, dort zu parken.

Ab dem 1. Juni steht das Parkhaus am Dürreplatz wieder zur Verfügung. Foto: Thomas Rittelmann
Ab dem 1. Juni steht das Parkhaus am Dürreplatz wieder zur Verfügung.

Die Durststrecke ist bald vorbei: Nach drei Monaten Sanierungsdauer eröffnet Contipark das Parkhaus am Weinheimer Dürreplatz am 1. Juni. Ab Samstag werden den Kunden wieder 240 Parkplätze in der Tiefgarage zur Verfügung stehen. Auch die 35 Plätze auf dem dazugehörigen Lindenparkplatz sind dann wieder nutzbar. Wir haben alle wichtigen Infos zusammengestellt.

Weiterlesen mit WNOZ+
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel, Podcasts oder Bildergalerien auf der Webseite wnoz.de
  • Acht Wochen für 0,99 €
Jetzt bestellen

Sie sind bereits Digital-Abonnent?

Hier anmelden