Tennis

TC 02 Weinheim startet in die neue Saison

Nach dem Rückzug aus der Zweiten Liga schlägt die neu formierte Mannschaft fortan in der Badenliga auf.

Der Franzose Arthur Reymond zählt auch nach dem Rückzug aus der zweiten Bundesliga weiter zum Kader des TC 02 Weinheim. Am Wochenende steht für die neu formierte Mannschaft der erste Doppelspieltag der neuen Saison auf dem Programm. Foto: Philipp Reimer
Der Franzose Arthur Reymond zählt auch nach dem Rückzug aus der zweiten Bundesliga weiter zum Kader des TC 02 Weinheim. Am Wochenende steht für die neu formierte Mannschaft der erste Doppelspieltag der neuen Saison auf dem Programm.

Es ist eine junge und motivierte Truppe, die am kommenden Wochenende (17./18. Juni) für den TC Weinheim 1902 mit einem Doppelspieltag in die Badenliga-Saison startet. Es ist das Jahr eins nach der Abmeldung der ersten Mannschaft aus der zweiten Tennis Bundesliga. Die Gründe dafür waren vielfältig, unter anderem war es immer schwieriger geworden, zahlungskräftige Sponsoren zu generieren. Doch es wird auch weiterhin spannendes und hochklassigen Tennis beim TC02 zu sehen sein - schließlich ist die Badenliga die vierthöchste deutsche Spielklasse.

Weiterlesen mit WNOZ+
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel, Podcasts oder Bildergalerien auf der Webseite wnoz.de
  • Acht Wochen für 0,99 €
Jetzt bestellen

Sie sind bereits Digital-Abonnent?

Hier anmelden